Philips Ingenieur (m/w) zur Technologie- und Prozessentwicklung in Ulm, Germany

U-L-M Photonics ist ein junger, dynamischer Standort der Philips GmbH mit dem Schwerpunkt Halbleiter-Laser. Unsere hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln und fertigen an unserem Firmensitz in Ulm spezialisierte Lösungen für unsere internationalen Auftraggeber u.a. aus den Bereichen Communications, Industry und Electronics. Zur Verstärkung unseres Teams in suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen I ngenieur (m/w) zur Technologie- und Prozessentwicklung .

Ihre Herausforderung

Ziel ist, gemeinsam mit Ihnen unser Wachstum zielgerecht zu steuern, unsere Produktion zu steigern sowie die Anforderungen unserer internationalen und marktführenden Kunden zu erfüllen. Bauen Sie mit uns das erfolgreiche und führende Unternehmen der VCSEL-Technologie weiter aus!

Ihre Verantwortung

  • Verantwortlich für die Entwicklung und Charakterisierung von Fertigungsprozessen

  • Sicherstellung der Qualität in diesen Prozessen und Erstellung von Kontrollplänen

  • Mitarbeit bei der Integration der Prozesse in die Produktion

  • Verantwortlich für die Aufbereitung und das Reporting erhobenen Daten aus diesen Prozessen

  • Erstellung der jeweiligen Dokumentationen der Prozesse und Technologien

  • Mitarbeit bei der Identifikation von Fertigungsproblemen und Erarbeitung möglicher Lösungsmaßnahmen

  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktion und Projekt-Engineering

Das Team

Arbeiten Sie in einem jungen und dynamischen Umfeld der Hightech-Industrie. Werden Sie Teil eines Teams, das kollegial und professionell mit Spaß zusammenarbeitet!

Unser Angebot

Neben Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns das Thema Gesundheit am Herzen. Wir bieten daher zahlreiche Angebote rund um das Thema Gesundheit sowie moderne Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung an. Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (Master oder Diplom) aus dem Bereich Materialwissenschaft, Elektrotechnik oder Physik bevorzugt in den Fachrichtungen Halbleiterphysik oder Optoelektronik

  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Prozessentwicklung und Integration, bevorzugt aus dem Bereich Halbleiter

  • Gute Kenntnisse in Herstellung und Charakterisierung von Halbleiterbauelementen

  • Fundierte Kenntnisse in Prozesstechnologie von Halbleitern

  • Eine lösungsorientierte, verantwortungsbewusste und eigenständige Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten

  • Ein qualitätsorientierter und selbständiger Arbeitsstil geprägt durch Hands-on-Mentalität und Teamarbeit

  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift